• JardinSuisse Zürichsee+

  • JardinSuisse Zürichsee+

  • 1
  • 2

Geschichte

Im Jahre 1916 gründeten ein paar mutige Gärtner den Gartenbauverband Zürichsee und Sihltal. Unter ihrem ersten Präsidenten, Herrn Trüb aus Horgen, diskutierten sie an ihren Zusammenkünften vor allem über eine Vereinheitlichung der Preise für Setzlinge und Gruppenpflanzen.
Den damals 23 Vereinsmitgliedern war auch eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsschule Horgen sehr wichtig. So erarbeiteten sie gemeinsam die Stundenpläne und befanden über die Noten. In den Anfängen besuchten 18 Lehrlinge und 1 Lehrtochter die Berufsschule.
Im Frühjahr 1920 wurde die Sektion in den kantonalen Gartenbauverband aufgenommen und seit 1938 hat sie den Namen Gärtnermeisterverein Zürichsee.
Im Verband Schweizerischer Gärtnermeister (VSG), heute JardinSuisse, welchem wir als Regionalsektion angehören, wurde 1940 eine Lohn- und 1957 eine Familienausgleichskasse eingeführt.
In den 80er Jahren schloss sich die Glarnersektion unserem Verein an. Hauptgrund war ein zu hoher Aufwand zur Aufrechterhaltung des eigenen Gewerbeschulbetriebes.
Im Jahre 1991, zeitgleich mit der Einführung des neuen Branchenzeichens ’G+’, wurde in unserem Verein das 75jährige Jubiläum von mittlerweile 68 Mitgliedern mit diversen Veranstaltungen gefeiert.
Aus organisatorischen Gründen wird gesamtschweizerisch eine Reduzierung der Anzahl Regionalsektionen angestrebt. Deshalb fusioniert der Gärtnermeisterverein Limmattal und Amt 1998 mit unsere Sektion, womit sich der Mitgliederbestand auf über 100 erhöht und der Vereinsname „Zürichsee +“ entsteht.
Im selben Jahr feiert der Verband Schweizerischer Gärtnermeister im Kongresshaus sein 100-jähriges Bestehen.
2004 wird, auch mit einem finanziellen Beitrag unserer Sektion, der neue Schulgarten im Berufsschulhaus Wildbach in Wetzikon eingeweiht.
Im Jahr 2007 übernimmt, als erste Frau überhaupt, unserer Präsidentin Barbara Jenni den Vorsitz einer Sektion.
Ebenfalls im Jahr 2007 schliessen sich fünf Verbände der Grünen Branche zum Branchenverband JardinSuisse zusammen, welchem wir als eine von 23 Regionalsektionen angehören. 

Gartenbau - Ausstellung in Horgen vom 15. bis 24. April 1922

jszsp-gartenbauausstellung1922

Bitte meldet uns die Namen der Gärtner auf dem Bild, wenn ihr sie erkennt!

 

jszsp-gbausstellung_Titel1922

Ausstellungsführer Titelseite

 

jszsp-gbausstellung_programm1922.JPG

Plan der Ausstellung von Gartenarchitekt Walter Leder aus Zürich